Industrieller Korrosionsschutz in der Petrochemischen Industrie

Komplettlösungen für die Petrochemische Industrie: STEULER-KCH ist Ihr Ansprechpartner für industrielle Korrosionsschutzauskleidungen in unterschiedlichsten Anlagen und Produktionsverfahren in der Petrochemischen Industrie. Mit Kompetenz und langjähriger Erfahrung im Umfeld der Petrochemischen Industrie trägt STEULER-KCH dazu bei, dass Anlagen, Prozessbehälter und -apparate sowie Betriebsflächen langfristig und ökonomisch ihrer Funktion gerecht werden. Durch unser Netzwerk von internationalen Niederlassungen und Vertretungen übernehmen wir für Sie die Projektumsetzung weltweit - termingerecht, zuverlässig und kompetent. Zur Unterstützung von Anlagenverfügbarkeit und Betriebssicherheit bieten wir unseren Kunden in der Petrochemischen Industrie:

  • Ausmauerungen mit Kitten auf Kunstharz- und Wasserglasbasis für Apparate und Behälter. Finite-Elemente-Analyse, Wärmedurchgangsberechnungen und sicheres Engineering für Schichtspannungsberechnung
  • Formsteine und Sonderformate in verschiedenen Steinqualitäten (säurefeste Keramik, Kohlenstoff, Graphit)
  • Baustellen- und Werksgummierungen
  • Beschichtungen und säurefeste Plattierungen (kombinierte Beläge) für Industrieböden in allen Anlagenbereichen
  • Beschichtungssysteme mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (DIBt) nach Vorgaben des Wasserhaushaltsgesetzes (§§ 62/63), die für Lager-, Abfüll- und Umschlagbereiche sowie Auffangtassen geeignet sind
  • Mechanisch verankerte Thermoplastsysteme (BEKAPLAST®) für Rinnen, Gruben und Behälter
  • Mechanisch verankerte Edelstahlauskleidungen für Flächen, Anlagen und Räume mit höchster mechanischer Beanspruchung (BEKASTEEL®)
Zurück