Feuerfeste Auskleidungen im Anlagenbau

STEULER-KCH gehört international zu den Innovations- und Marktführern im Bereich feuerfeste Auskleidungen. Unseren Kunden aus dem Anlagenbau bieten wir bereits in der Planungsphase eine professionelle Begleitung zur Erstellung eines innovativen Feuerfest-Designs.

Unsere Fachleute aus Forschung und Entwicklung sowie Anwendungstechnik bieten von Anfang an praktische Unterstützung, z.B. bei der Erstellung von Schadensanalysen oder bei der Durchführung von Tiegeltests mit individuellem Aufgabegut unter bestimmten Atmosphären und Temperaturen.

Kundenspezifisches Feuerfest-Engineering erstellen wir selbst mit Hilfe modernster CAD-Software. Dies beinhaltet unter anderem Stücklisten, Installationszeichnungen, Einbauanweisungen, Wärmedurchgangsberechnungen sowie Aufheiz- und Abheizvorschriften.

Das Lieferprogramm von STEULER-KCH umfasst das komplette Spektrum geformter und ungeformter, nicht basischer Produkte auf Rohstoffbasis von Schamotte bis Korund inklusive Chromkorund, Zirkon Oxid und SiC-Werkstoffen. Spezialwerkstoffe wie nitrid- oder SiAlON-gebundenes SiC sowie Hohlkugelkorund-Isolierwerkstoffe, komplettieren neben keramischen und metallischen Verankerungssystemen unser Sortiment.

Wir installieren und überwachen feuerfeste Ausmauerungen weltweit. Was wir für Sie tun können, entscheiden Sie selbst: Unsere Kunden haben die Wahl zwischen der gesamten Ausführung der Installation oder der fachgerechten Supervision durch erfahrene Experten. Bei STEULER-KCH erhalten Sie außerdem jegliche Spezialwerkzeuge, die für die Installation benötigt werden.

Unsere Spezialisten aus dem Projektmanagement, der Forschung und Entwicklung, der Anwendungstechnik sowie dem Engineering und der Montage von STEULER-KCH sind kompetente Ansprechpartner und bieten Ihnen während der gesamten Projektlaufzeit kontinuierlich technische Unterstützung, vor Ort und in kürzester Zeit.

Zurück