Feuerfeste Auskleidungen in der Chemischen Industrie

Hochtemperaturprozesse in der Chemischen Industrie stellen extreme Anforderungen an das eingesetzte Material. Feuerfeste Auskleidungen müssen thermischen Belastungen Stand halten, gegen den starken chemischen Angriff bestehen und mechanische Herausforderungen meistern.

STEULER-KCH liefert feuerfeste Auskleidungen für anspruchsvolle Aggregate wie Cracker, Reformer, Röstanlagen, Wirbelschichtöfen, Vergasungsanlagen und Reaktoren. Ob für die Rußerzeugung oder die Ammoniakproduktion, in der Düngemittelindustrie, Phosphatherstellung oder Aktivkohlegewinnung - STEULER-KCH bietet auf den Anwendungsfall spezifisch abgestimmte, zuverlässige Auskleidungskonzepte.

Jahrzehntelange Entwicklung und Weiterentwicklung von Materialien machen uns aus: Spezialisten in der eigenen Entwicklungsabteilung passen Materialqualitäten ständig an die steigenden Anforderungen an Aggregate und Prozesse an und entwerfen auch für Ihre Anlage die richtige Qualität. Feuerfeste Auskleidungen von STEULER-KCH sind immer auf dem aktuellen Stand der Technik – dafür sorgen wir mit reibungslosem Zusammenspiel von Auskleidungsdesign, Materialentwicklung und Installation der gelieferten Produkte.

Zurück