Beschichtungen und säurefeste Ausmauerungen in der Papier- und Zellstoffindustrie

Die speziell für die Prozesse in der Papier- und Zellstoffindustrie entwickelten Werkstoffe und Beschichtungssysteme machen STEULER-KCH weltweit zu einem der führenden Anbieter in diesem Industriebereich. Für den Industriellen Korrosionsschutz in Lager-, Behandlungs- und Aufschlussbehältern sowie Bleichtürmen setzt STEULER-KCH seit vielen Jahren maßgeschneiderte Beschichtungen und Plattenbeläge,  Ausmauerungen und Thermoplastauskleidungen ein.

Das umfangreiche Programm an Bodenbeschichtungen auf Kunstharzbasis umfasst auch Beschichtungssysteme mit einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), die insbesondere für Lager-, Verlade-, Produktionsbereiche und Auffangtassen geeignet sind.

STEULER-KCH ist Spezialist für Beschichtungen und säurefeste Ausmauerungen in der Pulp&Paper-Industrie und liefert

  • Säurefeste Ausmauerungen auf Basis von säurefester Keramik und Kohlenstoffsteinen mit auf die chemische Belastung abgestimmter Dichtschicht in Zellstoffkochern und Bleichtürmen
  • Auskleidungssysteme für Betriebsflächen, Behälter und Rohrleitungen für den gesamten Anlagenbereich
  • Vorkonfektionierte mechanisch verankerte Thermoplastsysteme (BEKAPLAST®) für Gruben, Rinnen und Kanäle.
Zurück